Einreichungen waren vom 16. Mai  bis 19. Juni 2022 möglich.

Zugelassen waren ausnahmslos nur jene Arbeiten, die von österreichischen Unternehmen oder Agenturen, im Zeitraum 01.07.2020 bis 31.05.2022, und zum überwiegenden Teil (mehr als 50%) im Jahr 2021 realisiert wurden.

Die Kampagne muss nicht zwingend in Österreich geschalten worden sein (zulässige Sprachen: Deutsch oder Englisch).

Bitte beachten Sie, dass alle eingereichten Dokumente, Casefilme, Videos, Anzeigen, Spots, Showreels etc. anonymisiert sein müssen und keine Hinweise auf Agenturen aufweisen dürfen.

Einreichworkshops

In Vorbereitung zu den EFFIE Awards bot die IAA zwei Online-Einreichworkshops (Zoom) an, um Ihren Case, Ihre Kampagne noch besser in den Fokus zu rücken und damit Ihre Gewinnchancen zu maximieren.

Termine: 

5. Mai 2022, 10:00 – 11:30 h

11. Mai 2022, 16:00 – 17:30 h

Die Teilnahme war für Interessenten kostenfrei! .

Einreichgebühren

Ungewöhnliche Zeiten erfordern besondere Konditionen! Deshalb freuen wir uns, Ihnen auch dieses Jahr durch attraktive Einreichgebühren einen zusätzlichen Anreiz für Ihre EFFIE-Teilnahme zu bieten. Für jede eingereichte Kampagne in einer Branchen-Kategorie und den branchenübergreifenden Kategorien „Activation“, „Brand Experience“, „Digital Businesses“, „Employer Branding“, „Positive Change“, „StartUps/ScaleUps“, „Transformation“, und „Newcomer“ fällt für die erste Wertungsrunde eine Teilnahmegebühr in der Höhe von nur € 149,- exkl. MwSt (früher € 290,-) an.

FinalistInnen: Steigt die Kampagne als Finalist in die zweite Runde auf, werden weitere € 390,- + 20 % MwSt. in Rechnung gestellt. Falls eine Kampagne in der eingereichten Branchen-Kategorie und in einer branchenübergreifenden Kategorie aufsteigt, werden nicht 2 x € 390,-, sondern ein reduzierter Paketpreis von € 680,- + MwSt verrechnet.

Wer mehr einreicht, spart!
Bei drei Einreichungen werden nur zwei, bei sechs nur vier verrechnet.

EFFIE-Neulinge willkommen!
ErsteinreicherInnen (erstmalige Einreichung seit 2017) erhalten einen einmaligen Welcome-Bonus von 20 % auf alle Einreichungen.

 

Hier geht es direkt zu den Preisträger:innen.

Hier geht es direkt zur Shortlist.

Hier geht es zum IAA AUDIENCE AWARD powered by ORF-TVthek.

Hier geht zur EFFIE Jury.

Hier geht es zu EFFIE FAQs.

 

KONTAKT

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

Gabriela Stimpfl-Abele – IAA Austrian Chapter Executive Director

E-Mail: gabriela.stimpfl-abele@iaa-austria.at
M: +43 664 9159019

oder

Michaela Asteriou – IAA Presse & Coordination

E-Mail: michaela.asteriou@iaa-austria.at
M: +43 664 4519199