IAA DIVERSITY & INCLUSION AUDIENCE AWARD 2022

powered by ORF-TVthek

 

2022 widmet sich der beliebte Publikumspreis der hochaktuellen Thematik rund um „Diversity & Inclusion“.  Bei erfolgreichen D&I Kampagnen geht es darum, die Vielfalt der Konsument:innen zu respektieren und Werbebotschaften entsprechend und im Einklang mit dem Marken-Selbstverständnis umzusetzen. Menschen mit diversen Lebensweisen und Orientierungen, besonderen Bedürfnissen oder unterschiedlichen Kulturen werden dabei aktiv miteinbezogen und finden sich als selbstverständlicher Teil der Gesellschaft wieder. In dieser Kategorie ist die Angabe von Kennzahlen nicht notwendig, es entscheidet vor allem die Sympathie und die bestmögliche Umsetzung der D&I-Thematik der Kampagne.

Einreichberechtigt sind alle Werbekampagnen von Unternehmen, Agenturen, NGOs, NPOs, die 2021 oder bis zum 12.06.2022 erschienen sind.

Unter allen eingereichten Cases wählen die IAA Mitglieder per Online-Voting im ersten Schritt die drei besten Kampagnen. Wer den „IAA Diversity & Inclusion Audience Award powered by ORF-TVthek“ tatsächlich erhält, entscheiden die anwesenden Gäste mittels Publikumsvoting im Rahmen der EFFIE-Preisverleihung am 28. September 2022.

 

Hier geht es direkt zur Einreichung.

Hier geht es zum Call for Entries.

Hier geht zur EFFIE Jury.

Hier geht es zu EFFIE FAQs.

powered by