IAA AUDIENCE POSITIVITY AWARD 2021

powered by ORF-TVthek

 

Der „IAA Audience Positivity Award powered by ORF-TVthek“ widmet sich 2021 jenen Werbekampagnen, die eine optimistische Haltung einnehmen und unsere derzeitige Lebenssituation positiv beeinflussen. Sie geben Vertrauen in die Bewältigung der Gegenwart und Zuversicht für die Zukunft. Arbeiten, zu denen wir uneingeschränkt JA sagen, die den Bezug zu Heimat, Familie und Freunden unterstreichen, uns ein Lächeln auf die Lippen zaubern und mit vielen „positive Vibes“ versorgen. In dieser Kategorie ist die Angabe von Kennzahlen nicht notwendig, es entscheidet vor allem die Sympathie und positive Aussage der Kampagne.

Einreichberechtigt sind alle Werbekampagnen von Unternehmen, Agenturen, NGOs, NPOs, die 2020 oder bis zum 30.06.2021 erschienen sind. Eingereicht wird direkt über das EFFIE-Tool. Mehr Informationen demnächst hier.

Unter allen eingereichten Cases wählen die IAA Mitglieder per Online-Voting im ersten Schritt die drei besten Kampagnen. Wer den „IAA Audience Positivity Award  powered by ORF-TVthek“ tatsächlich erhält, entscheiden die anwesenden Gäste mittels Publikumsvoting im Rahmen der EFFIE-Preisverleihung am 3. November 2021.

Hier geht es direkt zum Einreichtool.

Welche Angaben und Dokumente für eine Einreichung erforderlich sind, sehen Sie hier.

powered by